Vorbereitend zu erledigen


Ihr könnt Euch zunächst schon einmal die passende App herunterladen, wenn Ihr dem Unterricht mit Eurem Smartphone folgen wollt: „Zoom Cloud Meetings“. Möchtet Ihr Zoom auf dem PC oder Notebook nutzen, besucht Ihr https://zoom.us , um Euch das Programm herunterzuladen. Ihr braucht Euch dort nirgendwo registrieren oder anmelden und es entstehen Euch keine Kosten!

Ihr benötigt definitiv eine Webcam, Lautsprecher und ein Mikrofon, wenn Ihr den Online-Unterricht besuchen möchtet. Beim Smartphone gestaltet sich das einfach, beim PC beispielsweise müsstet Ihr Euer Equipment ggfs. aufstocken. Denn während des Unterrichts müssen wir Euch sehen und hören und natürlich solltet Ihr uns und die anderen Teilnehmer ebenfalls nicht nur in Bild, sondern auch in Ton folgen können.

 

Am Tag des Online-Unterrichts


Am Tag des Online-Unterrichts, an dem Ihr teilnehmen möchtet, schickt Ihr uns bis spätestens 16.00 Uhr eine E-Mail an zoom@fahrschule-kroppen.de . Diese E-Mail beinhaltet bitte die kurze Info, dass Ihr am heutigen Online-Unterricht teilnehmen möchtet, sowie ein Foto der Vorderseite Eures Personalausweises (notwendig zur Identifizierung für das zuständige Straßenverkehrsamt). Bis spätestens 18.30 Uhr erhaltet Ihr von uns die notwendigen Zugangsdaten. 

Kurz vor Beginn des Online-Unterrichts


  1. Stellt sicher, dass Ihr einen ruhigen Platz gefunden habt, an dem Ihr Euch konzentrieren und problemlos mit uns arbeiten könnt. Kopfhörer bzw. ein Headset könnten von Vorteil sein. 
  2. Stellt sicher, dass Ihr eine stabile Internetverbindung habt.
  3. Stellt sicher, dass Euch am Smartphone oder dem Notebook nicht der Strom ausgeht. Haltet das passende Ladekabel bereit.
  4. Habt Stift und Papier parat, damit Ihr Euch während des Unterrichts Notizen machen und an Aufgabenstellungen der Fahrlehrer/in vernünftig teilnehmen könnt.
  5. Wählt Euch nun ruhig schon mal in den Unterricht ein (wie das funktioniert, erklären wir weiter unten) und wartet darauf, dass der Fahrlehrer Euch in die Konferenz eintreten lässt.
 

Während des Online-Unterrichts


Ihr müsst jederzeit in Bild und Ton anwesend sein, damit wir Euch den theoretischen Unterricht als „teilgenommen“ anrechnen können. Sobald Ihr die Konferenz verlasst, wird der/dem Fahrlehrer/in dies angezeigt und sie/er muss Euch von der Anwesenheitsliste streichen.

Arbeitet also aktiv mit, so wie Ihr es aus dem „normalen“ Theorieunterricht kennt. 

 

So benutzt Du die App bzw. das Programm "zoom Cloud Meetings"


iOS:

  1. Öffne die App (die Du bereits im Apple Store heruntergeladen hast) und klicke auf „einem Meeting beitreten“ (du brauchst Dich nicht registrieren oder anmelden!).
  2. Trage die Meeting-ID und das Passwort ein, die wir Dir haben zukommen lassen und gib unbedingt Deinen Vor- und Nachnamen an. Die Beitritts-Optionen müssen deaktiviert bleiben.
  3. Videovorschau: klicke auf „mit Video beitreten“.
  4. „Treten Sie bitte dem Audio bei, um andere zu hören“: klicke auf „Anruf über Internet-Audio“.
  5. „Das Meeting wird aufgezeichnet“: klicke auf „Fortfahren“, wenn Du damit einverstanden bist.

 

Android:

  1. Öffne die App (die Du Dir bereits im Playstore runtergeladen hast) und klicke auf „An Meeting teilnehmen“ (du brauchst Dich nicht anmelden oder registrieren!)
  2. Trage die Meeting-ID und das Passwort ein, die wir Dir haben zukommen lassen und gib Deinen Vor- und Nachnamen als „Meetingraum-Namen“ an. Die Beitritts-Optionen müssen deaktiviert bleiben.
  3. Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien ansehen und auf „Ich stimme zu“ klicken, wenn Du am Unterricht teilnehmen möchtest. (Wenn Du den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Zoom nicht zustimmen möchtest, kannst Du am Online-Unterricht leider nicht teilnehmen.)
  4. Videovorschau: auf „mit Video beitreten“ klicken.
  5. „Dieses Meeting wird aufgezeichnet“: durch Klicken auf „Fortfahren“ gebt Ihr Euer Einverständnis zur Aufzeichnung.
  6. Nun bist Du in der Konferenz angekommen. Wichtig: klicke auf „Via Geräte-Audio anrufen“, damit es richtig losgehen kann. 

 

Möchtest Du zoom auf dem PC, einem Notebook oder Mac benutzen, besuchst Du zoom.us, und lädst Dir das Programm herunter. Die restlichen Schritte zur Benutzung des Programms sind ähnlich wie oben beschrieben.

 

Datenschutz liegt uns am Herzen - deshalb in eigener Sache:


Bevor Ihr Euch für die Teilnahme am E-Learning entscheidet, müsst Ihr bitte unbedingt die Datenschutzhinweise und Nutzungsbestimmungen von Zoom Cloud Meetings beachten. Diese werden Euch entweder angeboten, wenn Ihr einem der Online-Unterrichte beitreten möchtet oder man stellt Euch diese beim Download der App bzw. des Programms zur Verfügung. Grundsätzlich müsstet Ihr diesen jedoch zustimmen, um Zoom nutzen und somit an unserem Online-Unterricht teilnehmen zu können. 

Wenn Ihr einem der Unterrichte beitreten möchtet, wird Euch ebenfalls angezeigt, dass das Meeting aufgezeichnet wird. Die Aufzeichnung ist zu Überwachungszwecken des zuständigen Straßenverkehrsamts notwendig. Auch hiermit erklärt Ihr Euch durch das Klicken auf „Fortfahren“ einverstanden. Seid Ihr damit nicht einverstanden, habt Ihr die Möglichkeit den Beitritt abzubrechen.

Die genauen Datenschutzhinweise findest Du hier: